TEAC CD / DVD / Blu-ray Kopierer

1-6 von 6

Mit den TEAC Kopierern bietet ADR ein umfangreiches Programm von vollautomatischen Roboter & Publisher-Systemen an. Das Programm umfaßt Geräte mit und ohne interne Drucker, mit CD, DVD und Blu-Ray Brennern, aber auch Stand-Alone und PC gesteuerte Systeme. Modellabhängig gehören zur Ausstattung: Server-basierte Systeme, die von Clients im Netzwerk Druckaufträge erhalten, Anlagen mit Batch-Modus zum Automatisieren des Kopierbetriebs und eine Browser-basierte Bedienoberfläche auf Basis der Serversoftware TrueNet LX.
TEAC AL-R8500 CD / DVD / Blu-ray Stand Alone Kopierer
Die TEAC CD / DVD Kopierer der AL-R8500 Autotower Modellreihe beinhalten außer der Stand-Alone Lösung auch eine netzwerkfähige Variante. In der AL-R8500BD Version sind diese Geräte auch für Blu-ray Medien geeignet. Allen Geräten gemeinsam ist die Web-Browser basierte Bedienung. Damit entfällt die Installation spezieller PC-Software und der Betrieb dieser Kopierer ist Plattform-unabhängig. Die AL-R-Reihe von TEAC verfügt zusätzlich über eine Batch-Modus Funktion zur Betriebs Automatisierung. Ausgestattet sind die Systeme mit 8 Brennern und einer Kapazität von bis zu 550 Discs.
TEAC EXPLORER CD / DVD / Blu-ray Publisher mit Serverlösung
Die TEAC CD / DVD / Blu-ray Kopierer der Serie Explorer können mit bis zu 3 Brennern ausgestattet werden. Integriert ist der TEAC Thermo Re-Transfer Drucker P 55B für excellenten foto-realistischen Farbdruck. Die Bedienung erfolgt über ein Multiple-Client-Computing im Netz-werk. Die Standard Magazin-Kapazität umfaßt bis zu 50 Discs (optional 100 Discs). 
TEAC AP-150t BD - CD / DVD / Blu-ray Publisher mit Serverlösung
Auch der TEAK Publisher AP-150t BD bietet eine Browser-basierte Bedienoberfläche. Basis ist die Server-Software TrueNet LX. Sie kann von allen im Netz angeschlossenen Rechnern, unabhängig vom jeweiligen Betriebssystem, genutzt werden. Voraussetzung dafür ist lediglich ein gängiger Webbrowser, mit aktiviertem Java, auf jedem Arbeitsplatz. Jeder Benutzer kann dann von seinem PC aus über das Netzwerk auf den zentralen TEAC Kopieraufträge schicken, ändern oder stoppen und dabei den Status verfolgen. Dieser Publisher verfügt über eine Kapazität von bis zu 150 Discs.